News

 

  

Anstehende Termine

 

09.09.2019 - 30-Jähriges Bestehen der Tennisplätze am Sportplatz

 

Berichte aus der Tennissparte 2019

 

01.05.2019 - Saisoneröffnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30.03.2019 - 2. Arbeitseinsatz, 10 Uhr am Tennisplatz. 

23.03.2019 - Arbeitseinsatz, 10 Uhr am Tennisplatz. 

09.02.2019 - Nachtturnier in Silixen

 

Berichte aus der Tennissparte 2018

 

13.10.2018 - Saisonabschluss, ab 10:00 Uhr Arbeitseinsatz auf dem Tennisplatz.

25.05.2018   

"Tag der offenen Tür" für Kinder, Jugendliche und jungebliebene Erwachsene. - 15:30 Uhr

Ein voller Erfolg !!! Danke an alle, die dabei waren :)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

04.05.2018

Saisoneröffnung auf der Tennisanlage - 16:00 Uhr.

20.08.2017

Niedersächsischer Tag des Sports - Wir waren dabei !

Die Tennisabteilung des TSV Eintracht Exten hat sich prachtvoll und lebendig am Tag des Sports präsentiert.

Auch Boris Pistorius, der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, stattete uns einen Besuch ab und zeigte, dass er den Tennisschläger nicht zum ersten Mal geschwungen hat.

Vielen Dank an das fleißige und engagierte Helferteam !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

06.08.2017

Tennis - Stadtmeisterschaften 2017

TSV Exten stellt Stadtmeister sowohl bei den Damen wie bei den Herren.

aus: Schaumburger Zeitung vom 09.08.2017.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01.07.2017

Die Junioren B haben ihre Saison bereits beendet und belegten einen guten dritten Platz in der Regionsliga. Herzlichen Glückwunsch !

 

24.06.2017

Tennisferienspaß-Aktion beim TSV Eintracht Exten

Unter Leitung der Jugendwarte Michael Büssing und Peter Schlüter (C-Trainer) fand auch in diesem Jahr wieder die Tennisferienspaß-Aktion des TSV EE-Tennis statt. 

In zwei Gruppen konnten die 30 Kinder das Spiel mit dem Schläger erproben, üben und in kleinen "Tennisspielen" vertiefen. Die jungen Talente hatten sichtlich Spaß am Spiel mit dem gelben Filzball und hielten am Ende der Ferienspaßaktion stolz ihre Teilnehmerurkunden in ihren Händen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. :)

 

1.05.2017

Die Sommersaison ist eröffnet.

 

01.04.2017

Jahreshauptversammlung der Tennissparte Eintracht Exten

Im Tennisheim Exten fand die Mitgliederversammlung des Tennisvereins Eintracht Exten statt.

Nach der Genehmigung des Protokolls der letzten Spartenversammlung, dem Bericht der Vorsitzenden, des Sportwartes, des Jugendwartes und des Kassenwartes wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Danach standen Neuwahlen und Wiederwahl auf dem Programm.

Hildegard Droste, die seit 4 Jahren mit viel Engagement und Herzblut den Verein geführt hatte, hatte schon seit längerem angekündigt, dass dies ihre letzte Amtsperiode sein würde.

Auch Horst Kochmann, der seit 34 Jahren den Posten des Sportwartes ausfüllte, stand nicht zur Wiederwahl zur Verfügung

Als neue 1. Vorsitzende wurde Anje Priemer gewählt. Die Arbeit des Sportwartes teilen sich Giso Ansorge und Markus Althaus.

Viola Schratz wurde zur Schriftführerin gewählt und Dieter Krack und Rolf Bünte fungieren als neue Kassenprüfer.

Hildegard Droste und Horst Kochmann wurden für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit und ihre Verdienste für den Tennisverein mit Blumen und Geschenken geehrt. Beide bestätigten, dass sie sich nicht komplett aus der Vereinsarbeit zurückziehen, sondern dem Tennisverein weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bei den anschließenden Ehrungen gab es Urkunden für 25 Jahre Mitgliedschaft im Tennisverein für Christa Schäfer, Uwe Schäfer, Horst Kunze und Dieter Harmening. 10 Jahre ist Gerd Droste Mitglied.

 

 

25.09.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 16.09.16 fand auf der Tennisanlage in Exten wieder das beliebte „Elch-Turnier“ statt. Seit vielen Jahren wird einmal im Jahr im September dieses Mixed-Turnier ausgespielt. Dieses Mal waren knapp 30 Spielerinnen und Spieler am Start. Dabei ging es im Rahmen eines vorher ausgelosten Spielplanes darum, innerhalb von 30 Minuten pro Match so viele Spiele wie möglich zu gewinnen. Nach fast drei Stunden hat sich in diesem Jahr das Clubmitglied Christiane Voth durchgesetzt.

Der Vorbesitzer Giso Ansorge und die stellvertretene Vorsitzende Edeltraut Klußmeyer übergaben den „Elch-Pokal“ in die Obhut von Christiane. Sie muss jetzt in den nächsten 12 Monaten dafür sorgen, dass der Elch gefüttert und gepflegt wird. Und natürlich das nächste Turnier in 2017 organisieren.

Nach dem Turnier wurde die Geselligkeit besonders großgeschrieben. Selbst mitgebrachte Speisen, sowie das umfangreiche Kontingent an Getränken im Vereinsheim sorgten für einen langen fröhlichen Abend.

 

Jugend- und Kids Turnier von Samstag, 24.9.16

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Ende der Tennis-Saison hat der Tennisverein Eintracht Exten die Kinder und Jugendlichen zum Kuddel-Muddel-Turnier eingeladen. Bei bestem Sonnenwetter stand der Spaß am gelben Filzball immer im Vordergrund. Während die Eltern bei Kaffee und Kuchen zusahen, spielten die Jungen und Mädchen mit Begeisterung jeden Ball aus. Hilko Hampel gewann bei den Jungen durch taktische Spielweise im Einzel und Doppel, Ida Stucke setzte sich als Mädchen durch geduldiges und souveränes Geschick durch. Als jüngste Teilnehmerin stellte Lea Jeschke ihre sportliche Fitness unter Beweis. Der Trainer Peter Schlüter überreichte allen Teilnehmern Urkunden.

 

April 2016

Samstag, 30.04.16 ab 14:00 – Saisoneröffnung 2016  - Die Tennissparte eröffnet ihre Plätze für die neue Saison.

 

Hallenturnier zum Tennis-Saisonauftakt -22.02.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am letzten Samstag haben die Tennisspieler des TSV Eintracht Exten das jährliche Hallenturnier in der Tennishalle in Silixen ausgespielt.

16 Aktive absolvierten jeweils vier Spiele a 25 Minuten im Damen-, Herren- und Mixed-Doppel. In diesem Wettbewerb standen nicht nur Freude und Spaß im Vordergrund, es ging auch um die persönliche Bestform für den Saisonauftakt.

Am späten Abend nahmen dann die „Winter-Vereinsmeister“ Claudia Sondermann, Peter Schlüter, Gabi Bandt und Klaus Wissmann die Glückwünsche entgegen.

 

Tennisferienspaß-Aktion beim TSV Eintracht Exten

Ein fester Bestandteil des Ferienspaß-Veranstaltungskalenders der Stadt Rinteln ist die

Ferienspaßaktion „Tennis für Anfänger“.

Durchgeführt wird diese Veranstaltung seit über einem Jahrzehnt von der Tennisabteilung des TSV Eintracht Exten.

In diesem Jahr fanden sich die angemeldeten „Kids“ am 22. August auf der Tennisanlage des TSV Eintracht Exten ein.

16 Kinder am Vormittag von 10:00 – 12:00 Uhr sowie 14 Kinder von 13:00 -15:00 Uhr am Nachmittag im Alter von sechs bis

vierzehn Jahren hatten bei herrlichem Sommerwetter sichtlich Spass.

Unter Leitung von den Jugendwarten Michael Büssing, Peter Schlüter (C-Trainer) und Ralf Bode konnten sich die Kinder und

Jugendlichen austoben und in die Geheimnisse um Vor- und Rückhand hineinschnuppern.

Alle waren bei kleineren Spielchen konzentriert bei der Sache und haben sicherlich auch Lust auf mehr Tennis bekommen. .

In den wohlverdienten Pausen war ein Schattenplatz unter den Bäumen und im Vereinsheim ein gerne gesuchter Ort.

Diese Veranstaltung im Angebot des Ferienspaß-Veranstaltungskalenders soll im nächsten Jahr ihre Fortsetzung finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperation mit der Grundschule Exten:

 

Auch auf dem Schulfest am 26.06.15 waren wir mit einem Stand vertreten.

Kinder, Erwachsene und Betreuer hatten bei bestem Sommerwetter viel Spaß beim „Zieltreffen“!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperation zwischen unserer Tennisabteilung und der Grundschule Exten geht in die zweite Runde.

Auch in diesem Jahr arbeiten wir im Rahmen des Ganztagsunterrichts wieder ganz dicht mit der Grundschule Exten-Krankenhagen zusammen und trainieren jeden Dienstag mit den Schülerinnen und Schülern der Tennis-AG.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tennisferienspaß-Aktion beim TSV Eintracht Exten

 

„Alle Jahre wieder“. Unter diesem Motto hätte die Ferienspaßaktion „Tennis für Anfänger“  auf den Tennisplätzen des TSV Eintracht Exten auch laufen können. Ist sie doch mittlerweile ein fester Bestandteil des Ferienspaß-Veranstaltungskalenders. 

In diesem Jahr fand die Aktion am Samstag, dem 02. August, statt.

19 Kinder und Jugendliche am Vormittag sowie acht Kinder und Jugendliche am Nachmittag im Alter von sechs bis vierzehn Jahren schwitzten gleichermaßen vor Anstrengung und Hitze.

In den wohlverdienten Pausen war ein Schattenplatz unter den Bäumen und im Vereinsheim ein gerne gesuchter Ort.

Unter Leitung von den Jugendwarten Michael Büssing, Peter Schlüter (Trainer) und Ralf Bode konnten sich die Kinder und Jugendlichen austoben und in die Geheimnisse um Vor- und Rückhand hineinschnuppern.

Bei strahlendem Sonnenschein und kleineren Spielchen hatten alle Teilnehmer/-innen ihren Spaß und manche haben auch Lust auf mehr Tennis bekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Elchturnier 2014

 

Der Elch hat sein neues Zuhause bei Horst Kochmann gefunden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperation mit der Grundschule Exten

Seit dieser Saison kooperieren wir erstmals mit der örtlichen Grundschule und bieten eine Tennis-AG für das erste und zweite Schuljahr an. Jeden Donnerstag schwingen nun die Grundschulkinder unter fachkundiger Anleitung unserer Kinder- und Jugendwarte die Tennisschläger. Spiel und Spaß sind dabei oberstes Gebot.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Kinder und Jugendliche des TSV- EE  haben die Saison 2014 begonnen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Vereinsfahne in der Tennissparte

 

Unser Landrat Jörg Farr hat unserem Tennisverein eine neue Vereins-Flagge zur Verfügung gestellt.

Hierfür bedankten sich die Tennisspieler ganz herzlich in einer kleinen Feierstunde am 02. Mai 2014.

Herzlichen Dank an unseren Sportkameraden Klaus Wißmann, der den Landrat höflich,

aber mit Nachdruck darauf hingewiesen hat, dass unsere alte Fahne stark abgängig war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Genauere Informationen zu den Veranstaltungen und Terminen 2014 hier.